Wie findet ihr INXS ?

Depeche Mode, Duran Duran, Madonna, Pet Shop Boys. Mega-Stars, Eintagsfliegen ... Wer ist noch da, wer längst vergessen?

--> Angebote, Neuheiten und Bestseller von Pop & Wave
Castor Troy
Beiträge: 5866
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Castor Troy » Di Okt 27, 2009 10:24 pm

Also vieles finde ich gut,obwohl das nach 1992/93 mir nicht besonders gefällt


Das sind meine lieblinge:)



Kiss The Dirt
Devil Inside
New Sensation
Never Tear Us Apart
Suicide Blonde
Disappear
By My Side
Heaven Sent

[IMG]http://www.musiccataloger.com/images/IN ... 0CD_LG.JPG[/IMG]
Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

chris74
Beiträge: 952
Registriert: Do Apr 15, 2004 8:56 pm
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von chris74 » Di Okt 27, 2009 10:41 pm

INXS mit Michael Hutchence gefallen mir sehr gut. Ich habe zwar nur wenige reguläre Alben, aber die Singles kann man durchweg gut hören (außer "Devil Inside"). Zu meinen Lieblingssongs gehören:

Need you tonight
Mystify
Suicide Blonde
Heaven Sent
Baby Don't Cry
Salvation Jane
Calling All Nations
By My Side
Lately

Schade, daß Michael Hutchence nicht mehr lebt. INXS ohne ihn ist wie Queen ohne Freddie.
Zuletzt geändert von chris74 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Babooshka
Beiträge: 7282
Registriert: Fr Nov 15, 2002 5:01 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Babooshka » Mi Okt 28, 2009 11:36 am

Ich habe mir damals das erste INXS-Album gekauft, "Listen like Thieves", weil mich "What you need" so komplett umgehauen hatte. Das ist noch heute mein Lieblingstitel von INXS, den Rest des Albums fand ich damals eher gewöhnungsbedürftig. Aber letztendlich nicht schlecht! Muss ich direkt mal wieder auflegen und checken, wie es sich heute anfühlt. Ich könnte gar nicht sagen, was ich sonst noch so von INXS favorisiere, ich finde eigentlich alles ganz gut, was sie damals gemacht haben. "Suicide Blonde" rockt vielleicht noch besonders gut.

Und um Hutchence ist es jammerschade - SO eine Sahneschnitte!
Zuletzt geändert von Babooshka am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
I married myself
I'm very happy together

This time it's gonna last, this time it's gonna last
Forever, forever, forever

Sparks

okinawa
Beiträge: 1709
Registriert: So Okt 31, 2004 11:05 pm
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von okinawa » Mi Okt 28, 2009 2:29 pm

INXS hör ich auch sehr gern, aber bevorzugt die 80er Sachen, nach (bzw mit) X hab ich dann irgendwie den Bezug zur Band eher verloren, der ein oder andere Song gefällt mir natürlich auch von den Alben danach aber an so Songs wie Don't Change, Kiss The Dirt, The One Thing, Burn For You oder gar Original Sin kommen die nicht ran... Die ganz frühen Sachen (auf der vorzüglichen 'Stay Young' 2CD kompiliert) sind aber auch klasse. Bin eben mehr ein Fan von New Wave als von gewöhnlichem Rocksound + das wunderbare Synth/Gitarrenverhältniss der früheren Alben ist leider immer mehr verwässert. Live hab ich sie leider nie gesehen (zu der zeit wo es in Frage gekommen wär hat mich die Band eben nicht mehr so interessiert), müssen aber so einigen DVDs und TV-Sachen nach exzellent gewesen sein. Michael Hutchence hatte genau das, was einen Frontmann einer Band der Güteklasse ausmachen sollte.
Zuletzt geändert von okinawa am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
Talking back to nothing
And nothing answers me
So stay forever in my dreams
And keep me alive...

(KIETHEVEZ 'Erina')

bamalama
Member
Beiträge: 18197
Registriert: Do Mär 28, 2002 9:57 am
Wohnort: Windrad, BRD
Kontaktdaten:

Beitrag von bamalama » Mi Okt 28, 2009 2:58 pm

INXS finde ich ziemlich langweilig. Ich habe den Hype um MICHAEL HUTCHENCE und diese Band nie verstanden, viel zu belanglos fand ich deren Musik.
Die meisten Singles klingen wie B-Seiten! Einzig dem '95er EPIC ADVENTURE Mix von original sin kann ich etwas abgewinnen...
Zuletzt geändert von bamalama am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Castor Troy
Beiträge: 5866
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Castor Troy » Sa Jun 15, 2019 10:01 pm

MICHAEL HUTCHENCE im Kino.


[video=youtube;JRIFR3hkIpo]https://www.youtube.com/watch?v=JRIFR3hkIpo[/video]


Watch the trailer for the Richard Lowenstein film above. The clip features footage of Hutchence's former girlfriends Kylie Minogue, supermodel Helena Christensen and the late Paula Yates, who he shared daughter Tiger Lily, with. Mystify is set for release on 4 July 2019.
Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Tommy69
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do Apr 25, 2013 7:42 am
Wohnort: Sankt Augustin

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Tommy69 » Mo Jun 17, 2019 8:01 am

Oh, ein Musikfilm a.k.a. Biopic! Ist ja ganz was Neues....
Zuletzt geändert von Tommy69 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Castor Troy
Beiträge: 5866
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Castor Troy » Mo Jun 17, 2019 4:51 pm

[QUOTE=Tommy69;318463] Biopic! [/QUOTE]


Der BOY GEORGE Film ist auch geplannt.:wer:
Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Tommy69
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do Apr 25, 2013 7:42 am
Wohnort: Sankt Augustin

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Tommy69 » Mi Jun 19, 2019 11:46 am

Meine Güte...wie ich Trittbrett-Fahrerei hasse. Bohemian Rhapsody war klasse, auch der Mötley Crüe-Film hat mich sehr gut unterhalten. Aber man muss doch nicht jeden Murks verfilmen.
Zuletzt geändert von Tommy69 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Castor Troy
Beiträge: 5866
Registriert: Mi Jul 10, 2002 3:23 pm
Wohnort: Dk
Kontaktdaten:

AW: Wie findet ihr INXS ?

Beitrag von Castor Troy » Fr Aug 23, 2019 8:47 pm

Zuletzt geändert von Castor Troy am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Antworten

Zurück zu „80er / 80s - POP & WAVE“