Musikquiz - auf die Plätze - googeln - los!

Hier sind Spiele drin, wie z.B. Hangman und andere Endlosspiele
Tap09
Member
Beiträge: 227
Registriert: Fr Aug 06, 2010 11:32 am

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von Tap09 » Di Dez 06, 2011 3:29 pm

Bin mal gespannt wer das rauskriegt.... dürfte etwas schwerer sein als das letzte...

Welche Band veröffentlichte im Jahr 2008 - 37 Jahre nach der ersten Single und 33 Jahre nach der zweiten Single - ihr erstes Album (und die dritte Single) und von wem bekam der Bassist Gitarrenunterricht?
Zuletzt geändert von Tap09 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

waschbaer
Member
Beiträge: 8335
Registriert: So Mär 03, 2002 9:45 am
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von waschbaer » Di Dez 06, 2011 8:00 pm

Dann versuche ich es mal:

Erst der ungegoogelte Teil: Die Band heißt Mudcrutch und aus den "Überbleibsel" gründeten sich dann Tom Petty & The Heartbreakers. Erst 2008 brachten sie ihr ersten Album heraus, das den gleichen Namen wie die Band trug.

Dass aber Don Felder (immerhin hat er den wohl größten Eagles-Hit über das Hotel in Kalifornien) mitgeschrieben Tom Pettys Gitarrenlehrer war, musste ich auch erst ergoogeln.
Zuletzt geändert von waschbaer am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Tap09
Member
Beiträge: 227
Registriert: Fr Aug 06, 2010 11:32 am

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von Tap09 » Di Dez 06, 2011 9:06 pm

Prima Waschbär. Das stimmt. Übrigens war Duane Allman wiederum Don Felders Gitarrenlehrer...
Zuletzt geändert von Tap09 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

waschbaer
Member
Beiträge: 8335
Registriert: So Mär 03, 2002 9:45 am
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von waschbaer » Di Dez 06, 2011 9:40 pm

Thanks. Ist schon irgendwie nett, was man dadurch so alles an lustigen Zusammenhängen herausfindet.

Mal schauen, wie lange das hier stehen wird:



Wer brachte seinen bekanntesten Hit auch in einer englisch-jiddischen Version heraus?
(Name des Künstlers / der Künstlerin / der Künstler und Name des Songs).
Zuletzt geändert von waschbaer am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

brandbrief
Beiträge: 4614
Registriert: So Jan 04, 2004 9:10 pm
Wohnort: Lampukistan
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von brandbrief » Di Dez 06, 2011 9:59 pm

Das waren DÖF mit "Codo" oder in der jiddischen Version "Cojdoj - The Flying Schissel".
Zuletzt geändert von brandbrief am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Bild


knochn
Beiträge: 1550
Registriert: Mi Apr 02, 2003 12:04 am
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von knochn » Di Dez 06, 2011 10:15 pm

[QUOTE=waschbaer;292200]


(Name des Künstlers / der Künstlerin / der Künstler und Name des Songs).[/QUOTE]

Joesi Prokopetz, Manfred Tauchen und Annette Humpe:D
Zuletzt geändert von knochn am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
....lassie come home....

waschbaer
Member
Beiträge: 8335
Registriert: So Mär 03, 2002 9:45 am
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von waschbaer » Mi Dez 07, 2011 8:13 pm

Brandbrief und der Knochn haben natürlich beide recht. Wer zuerst will, der darf.

Ach so: Hier nicht der Link zum zugehörigen musikalischen Meisterwerk der "Flying shissel".

[video=youtube;uPw01QXaKgY]http://www.youtube.com/watch?v=uPw01QXaKgY[/video]
Zuletzt geändert von waschbaer am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

knochn
Beiträge: 1550
Registriert: Mi Apr 02, 2003 12:04 am
Wohnort: berlin
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von knochn » Mi Dez 07, 2011 8:32 pm

brandbrief darf natürlich a war er schneller und b war ich ja nur nen Korinthenk....:D
Zuletzt geändert von knochn am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
....lassie come home....

brandbrief
Beiträge: 4614
Registriert: So Jan 04, 2004 9:10 pm
Wohnort: Lampukistan
Kontaktdaten:

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von brandbrief » Mi Dez 07, 2011 10:01 pm

Okay, mal sehen, ob ich das einigermaßen formuliert bekomme.

Welche Gruppe brachte einen ihrer Hits auch mit deutscher Titelbezeichnung als Maxi-Single heraus, obwohl in dem Stück selbst gar keine deutschen Lyrics vorhanden waren?
Ursache ist wohl, dass (angeblich) ein recht bedeutender und bekannter deutscher Komponist und Produzent elektronischer Musik für diesen Mix verantwortlich ist.
Auf dem Cover wird er sogar aufgelistet, obwohl bis heute keine Klarheit darüber besteht, dass dieser Mix wirklich von ihm stammt.

Gefragt sind Name der Gruppe, Titelbezeichnung und der (angebliche) Produzent des Mixes.
Zuletzt geändert von brandbrief am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Bild


Laschek
Member
Beiträge: 1509
Registriert: Mo Jan 22, 2007 10:52 pm

AW: Musikquiz - auf die Pl

Beitrag von Laschek » Sa Dez 10, 2011 2:36 pm

Meine Vermutung bezüglich des vermeintlichen Remixers haben sich nach kurzem Gurgeln bestätigt:

Frankie Goes To Hollywood.
Beobachtungen im Wilden Leben (Die Letzten Tage der Menschheit Mix).
Klaus Schulze.
Zuletzt geändert von Laschek am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
"I get a funny feeling that wrong is right"

Antworten

Zurück zu „FUN & SPIELEBOARD“