Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Wir plaudern über aktuelle Dinge. Sport, Politik, Skurriles, Showgeschäft, Wetter...
Slash
Member
Beiträge: 6
Registriert: Do Sep 27, 2012 3:16 pm
Wohnort: Hamburg

Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von Slash » So Sep 30, 2012 5:10 pm

Hallo!
Ich brauch mal eure Hilfe und zwar war ich Anfang September für 2 Wochen im Urlaub ( Spanien ) und naja so langsam geht das aufstehen echt überhaupt nicht mehr klar. Ich kann einfach nicht wirklich zeitig aufstehen. Nun hab ich im Internet mal geschaut was es vielleicht so als Tipps gibt und bin auf einen ganz interessanten Wecker gestoßen ( klick ). Aber naja ob das Geld gut investiert ist muss ich noch entscheiden, es klingt aber doch sehr verlockend! Sagt mal glaubt ihr sowas klappt? oder habt ihr vielleicht einen kostengünstigeren Tipp für mich? Momentan ist das vorallem nach dem Urlaub echt gefährlich nicht zu verschlafen...
Noch einen schönen Tag, genießt den letzten bevor die Arbeitswoche wieder los geht...
Zuletzt geändert von Slash am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

waschbaer
Member
Beiträge: 8335
Registriert: So Mär 03, 2002 9:45 am
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von waschbaer » So Sep 30, 2012 8:37 pm

[QUOTE=Slash;297560]Hallo!
Ich brauch mal eure Hilfe und zwar war ich Anfang September für 2 Wochen im Urlaub ( Spanien ) und naja so langsam geht das aufstehen echt überhaupt nicht mehr klar. Ich kann einfach nicht wirklich zeitig aufstehen. Nun hab ich im Internet mal geschaut was es vielleicht so als Tipps gibt und bin auf einen ganz interessanten Wecker gestoßen ( klick ). Aber naja ob das Geld gut investiert ist muss ich noch entscheiden, es klingt aber doch sehr verlockend! Sagt mal glaubt ihr sowas klappt? oder habt ihr vielleicht einen kostengünstigeren Tipp für mich? Momentan ist das vorallem nach dem Urlaub echt gefährlich nicht zu verschlafen...
Noch einen schönen Tag, genießt den letzten bevor die Arbeitswoche wieder los geht...[/QUOTE]

@Slash

Ich habe eine zweigeschossige Wohnung mit Schlafzimmer und Küche unten. Und - kein Witz: Ich lasse meistens die Tür vom Schlafzimmer offen und stelle am Vorabend bereits die Kaffeemaschine zu. Diese ist dann an eine Zeitschaltuhr gekoppelt und so werde ich in der Früh von wunderbarem Kaffeeduft geweckt. Und das ist für mich immer ein Grund aufzustehen.
Zuletzt geändert von waschbaer am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Babooshka
Beiträge: 7282
Registriert: Fr Nov 15, 2002 5:01 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von Babooshka » So Sep 30, 2012 11:29 pm

Der coolste Wecker ever Waschbär! :top:

Ansonsten kann ich nicht viel dazu beitragen. Bin Freiberuflerin, d.h. ich brauche keinen Wecker. Und wenn doch mal, stelle ich die Weckfunktion an der Stereoanlage ein.
Zuletzt geändert von Babooshka am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
I married myself
I'm very happy together

This time it's gonna last, this time it's gonna last
Forever, forever, forever

Sparks

Moon55
Member
Beiträge: 142
Registriert: Mo Okt 31, 2011 12:55 am
Wohnort: Lingen

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von Moon55 » Mo Okt 01, 2012 12:21 am

Einfach einen zweiten Wecker der 3 oder fünf Minuten später als der erste klingelt so weit vom Bett entfernt hinstellen das man, wenn man ihn ausschalten will, zum Aufstehen gezwungen ist da er soweit entfernt steht.....:D

Ich habe übrigens noch einen dritten der nochmals 2 Minuten später klingelt. Ist ja evtl auch ratsam wenn man manchmal um 2:30 Uhr aufstehen muß. :mad:
Zuletzt geändert von Moon55 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

chris74
Beiträge: 953
Registriert: Do Apr 15, 2004 8:56 pm
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von chris74 » Mo Okt 01, 2012 12:24 am

@Slash: bitte überweise mir 49,95. Dafür bekommst Du von mir porto- und versandkostenfrei (!) folgenden Tip (sogar mit overnight-Lieferung, schneller als im Versandhandel üblich): einfach mal das Fenster im Schlafzimmer offenlassen: na gut, ob die Sonne draußen den künstlichen Sonnenaufgang der Lampe genauso täuschend echt immitieren kann, das weiß ich jetzt nicht :D aber: je nachdem wo/wie Du wohnst weckt Dich dann sanftes Vogelgezwitscher oder der allmorgendliche Pendlerverkehr...
Zuletzt geändert von chris74 am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

PostMortem
Member
Beiträge: 1854
Registriert: Di Dez 28, 2004 11:05 pm
Wohnort: nrw
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von PostMortem » Mo Okt 01, 2012 1:53 am

[QUOTE=Babooshka;297575]
Ansonsten kann ich nicht viel dazu beitragen. Bin Freiberuflerin, d.h. ich brauche keinen Wecker. Und wenn doch mal, stelle ich die Weckfunktion an der Stereoanlage ein.[/QUOTE]

Gehst Du früh genug ins Bett um sowieso zu Geschäftszeiten aufzuwachen oder verpennst Du dann auch schonmal die ersten Anrufe der Kundschaft? ;)

[QUOTE=Moon55;297577]Einfach einen zweiten Wecker der 3 oder fünf Minuten später als der erste klingelt so weit vom Bett entfernt hinstellen das man, wenn man ihn ausschalten will, zum Aufstehen gezwungen ist da er soweit entfernt steht.....:D[/quote]

So mache ich das auch! Erst geht der Radiowecker an, dann bimmelt mein Handy draussen im Flur und ich muss raus...
Meine Freundin hat auch so einen Kaffeeduft-Wecker wie Waschbär... MICH ;)
Zuletzt geändert von PostMortem am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Babooshka
Beiträge: 7282
Registriert: Fr Nov 15, 2002 5:01 pm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von Babooshka » Mo Okt 01, 2012 11:18 am

[QUOTE=PostMortem;297579]Gehst Du früh genug ins Bett um sowieso zu Geschäftszeiten aufzuwachen oder verpennst Du dann auch schonmal die ersten Anrufe der Kundschaft? ;)[/QUOTE]

Das kommt schon mal vor, aber Übersetzer sind ein zumeist nachtaktives Volk, selbst in den Agenturen fängt man spät an, weil vorher tote Hose ist :-)
Zuletzt geändert von Babooshka am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
I married myself
I'm very happy together

This time it's gonna last, this time it's gonna last
Forever, forever, forever

Sparks

J.B.
Beiträge: 5878
Registriert: Do Okt 04, 2001 7:49 pm
Wohnort: Oberkirch
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von J.B. » Mo Okt 01, 2012 12:38 pm

Jetzt brauch ich auch mal Hilfe! :confused:

Und zwar würde mich mal brennend interessieren, was dieses Forum mit seiner inzwischen sehr überschaubaren aktiven Userschaft so unglaublich attraktiv für Menschen macht, die sich hier Woche für Woche neu anmelden, so tun, als ob sie unglaubliche 80er-Fans sind, ein paar belanglose 0/15-Ich-erinnere-mich-gern-oder-da-war-echt-geil-Postings (im Durchschnitt etwa 5) streuen, nur um sich dann nach einem ebenso belanglosen Ihr-seht-mich-nicht-wieder-Posting, das nur dazu dient einen Werbelink zu verzieren, aus dem Staub zu machen???

Wie gut muss so ein Job bezahlt werden, um in einem Board wie diesem ein paar Tage so zu tun, als ob man sich für das Thema begeistert, nur um einen einzigen Werbelink zu platzieren? Muss ja unglaublich lukrativ sein!

Ach ja: Wer jetzt noch nicht aufgewacht ist, dem hilft auch der beste Wecker nicht! ;)

Gruß

J.B.

P.S.: Bots sind ja inzwischen wohl sowas von 2010....also echt! :D
Zuletzt geändert von J.B. am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X
This world is spinning around me
This world is spinning without me
Every day sends future to past
Every breath leaves one less to my last

(DT; I&W; PMU)

musicola
Beiträge: 13233
Registriert: Do Feb 07, 2002 7:14 pm
Wohnort: װערמײַזע
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von musicola » Mo Okt 01, 2012 7:06 pm

[QUOTE=J.B.;297582]Jetzt brauch ich auch mal Hilfe! :confused:

Und zwar würde mich mal brennend interessieren, was dieses Forum mit seiner inzwischen sehr überschaubaren aktiven Userschaft so unglaublich attraktiv für Menschen macht, die sich hier Woche für Woche neu anmelden, so tun, als ob sie unglaubliche 80er-Fans sind, ein paar belanglose 08/15-Ich-erinnere-mich-gern-oder-das-war-echt-geil-Postings (im Durchschnitt etwa 5) streuen, nur um sich dann nach einem ebenso belanglosen Ihr-seht-mich-nicht-wieder-Posting, das nur dazu dient einen Werbelink zu verzieren, aus dem Staub zu machen???

Wie gut muss so ein Job bezahlt werden, um in einem Board wie diesem ein paar Tage so zu tun, als ob man sich für das Thema begeistert, nur um einen einzigen Werbelink zu platzieren? Muss ja unglaublich lukrativ sein!
[/QUOTE]

Genau meine Rede!
Zuletzt geändert von musicola am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

kathrin
Member
Beiträge: 322
Registriert: Mo Dez 08, 2003 7:54 pm
Kontaktdaten:

AW: Wie kommt ihr aus dem Bett hoch?

Beitrag von kathrin » Mo Okt 01, 2012 8:03 pm

So, 'mal zum Thema: Stell' Dir 'nen Oma-Wecker auf''n Porzellanteller - das scheppert, da wirste wach.

Wenn es nicht hilft, dann nimm mehrere von der Sorte und laß Dich im Abstand von jeweils von 5 Min. wecken.

Bei mir hat's geholfen.

@ J.B.: Wieso muß ich mich jedesmal neu anmelden,obwohl ich das Häkcken in "immer angemeldet bleiben" (oder so ähnlich) gesetzt habe?

'nen Virenscanner u. a. Spielerein habe ich untersagt, das Forum zu löschen.

TECHNIK! ist toll ;-(
Zuletzt geändert von kathrin am Do Jan 01, 1970 1:00 am, insgesamt 0-mal geändert.
Grund: X

Antworten

Zurück zu „OT LABERFORUM / OT SMALL TALK“